Kroatien » Dalmatien » Insel Jabuka
Eine Insel vulkanischen Ursprungs. Sie ist 70km in west-nordwestlicher Richtung von der Strecke von Komiza nach Vis entfernt. Da sich in dem schwarzen vulkanischen Gestein dieser Insel ebenfalls viel Magnetit befindet, spielt die Magnetnadel an Bord, sobald sich das Schiff der Insel nähert, völlig verrückt und das ansonsten so nützliche Navigationsinstrument ist auf einmal absolut überflüssig.

Die in einem sehr tiefen Meer gelegene, einsame, von allen anderen Inseln und Kanälen weit entfernte Insel Jabuka ist nämlich allen Winden ausgesetzt und da auf hoher See schon die schwächsten Winde große Wellen erzeugen, braucht man ein großes Wissen und viel Glück, wenn man hier landen will. Gerade weil sie so selten besucht wird, ist das Meer um die Insel herum reich an Fischen.
TOPlist